17.01.2022

Grüne Stadtratsfraktion unterstützt Ziele des Radentscheids

Stadt muss Novelle der StVO für mehr Sicherheit für alle klar durchsetzen

Pressemitteilung, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Weimarer Stadtrat, 17.01.2022

Sicher - emissionsfrei - komfortabel durch Weimar: Eine durchdachte rad- und fußverkehrsfreundliche Infrastruktur ist möglich. Was sich wie ein Abschnitt aus der grünen Agenda liest, ist Kern des Weimarer Radentscheides, gut 6.000 Unterschriften darunter sind ein klares Zeichen.

„Wir sind beeindruckt, wie viele Menschen sich diesem Ziel angeschlossen haben. Wir danken allen Beteiligten, insbesondere dem Orgateam des Radentscheids. Als grüne Fraktion werden wir das Ansinnen im Stadtrat klar unterstützen“, erklärt Fraktionsvorsitzender Andreas Leps.

Die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer*innen ist eine Hauptforderung des Radentscheids. „Die strikte Umsetzung der StVO durch die Stadtverwaltung kann die baulich und verkehrsplanerisch notwendigen Maßnahmen für mehr Sicherheit für den Radverkehr flankieren. Als grüne Fraktion haben wir da schon länger den Fokus in unserer Arbeit. Nun verschaffen sich die Rad-Aktiven Gehör - ein kluges Papier haben sie vorgelegt. Dem sollten wir nun im Stadtrat folgen!“

URL:https://gruene-weimar.de/themen/verkehr/single-ansicht/article/gruene-stadtratsfraktion-unterstuetzt-ziele-des-radentscheids/