07.07.2021

Anfrage: Stand der Umsetzung der Ausgleichsmaßnahmen entspr. B-Plan Bauhaus-Museum aus 2013

Anfragen und Anträge, Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, eingereicht zur Stadtratssitzung am 21.07.2021

Im Bebauungsplan „Bauhaus-Museum / Am  Weimarhallenpark“  DS 135/2013* werden Ausgleichsmaßnahmen aufgeführt.

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fragt den Oberbürgermeister:

  1. Wie ist der Stand der Umsetzung der Maßnahme A1 (Ausgleich des Biotopwertdefizits)?
  2. Wenn 1. nicht umgesetzt wurde: warum nicht?
  3. Inwiefern wird bei aktuellen und bereits in Vorplanung befindlichen Baumaßnahmen angestrebt, den Ausgleich ebenfalls im Geltungsbereich des Ausgleichsbebauungsplans „Hospitalwiese – Safranwiese –  Pferdeweiden“ durchzuführen? Bitte auflisten.
  4. Wie ist der Stand der Umsetzung der Maßnahme A2 (Ersatz von Bäumen)?
  5. Wenn 4. umgesetzt wurde: Inwiefern wurden die im B-Plan vorgeschlagenen Standorte berücksichtigt und welche Baumarten wurden an welchem Standort gepflanzt?


*) siehe: Bebauungsplan B INST 13  „Bauhaus-Museum / Am  Weimarhallenpark“ (DS 135/2013, Textliche Festsetzungen, S. 11) - 10. (Festsetzungen nach § 9 Abs. 1a) BauGB)
betr. außerhalb des Geltungsbereichs des Bebauungsplans durchzuführende Ausgleichsmaßnahmen, die die durch die Bebauung des Plangebietes verursachten Eingriffe kompensieren sollen.
Der Ausgleich des Biotopwertdefizits (Maßnahme A 1), also die Kompensation des Wertverlustes von -1060 Biotopwertpunkten,  ist dort im Geltungsbereich des Ausgleichsbebauungsplans „Hospitalwiese – Safranwiese –  Pferdeweiden“ der Stadt Weimar vorgesehen,  und zwar die Renaturierung eines naturfernen Grabenabschnitts auf  20 m Länge mit einer Neuausformung der Böschung auf 5 m Breite und der  Pflanzung von Hochstauden und Röhrichten auf den Flurstücken 399 und 400 der Flur 8 auf der Gemarkung Oberweimar.
Als Ersatzpflanzungen (Ersatz von Bäumen, Maßnahme A 2) wurde festgesetzt, 70 Bäume im Stadtgebiet Weimar fachgerecht zu pflanzen, zu pflegen und dauerhaft zu sichern (Mindestpflanzgröße Bäume: Hochstamm, Stammumfang mindestens 20 cm, viermal verpflanzt, mit Drahtballierung).

 

URL:https://gruene-weimar.de/themen/umwelt/single-ansicht/article/anfrage-stand-der-umsetzung-der-ausgleichsmassnahmen-entspr-b-plan-bauhaus-museum-aus-2013/